Manu's Blog — Tee

Manu Kumar
Marrokanische Teekultur

Marrokanische Teekultur

Maghrebinische Teekultur beschreibt die Tradition der Teezubereitung und die ritualisierte Form des Teetrinkens in den Ländern des Maghreb und darüber hinaus im Nordwesten Afrikas. In Marokko, Westsahara, Mauretanien, Algerien und Tunesien sowie bei den Tuareg, deren Lebensraum sich über die Sahara nach Süden bis in die Sahelzone erstreckt, wird auf ähnliche Art Grüner Tee mit Zucker gekocht. Häufig wird frische Nanaminze zugesetzt. Grüner Tee wurde im 18. Jahrhundert in der Region eingeführt. In städtischen Bürgerhäusern und genauso in Nomadenzelten in der Wüste hat sich seither eine Teezeremonie entwickelt, die zu einem geselligen Beisammensein und zum Begrüßungsprogramm eines Gastes gehört. Tee...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Touareg-Tee

Touareg-Tee

Touareg-Tee, auch Tuareg-Tee genannt, Pfefferminztee oder marokkanischer Pfefferminztee ist ein aromatisierter Tee, der in Nordafrika und in arabischen Ländern zubereitet wird. Minze Tee (auf Arabisch, شاي بالنعناع, shāy bil n’anā ‘, oder häufiger, im Dialekt, الأتاي, bei tay) ist zentral bedeutend für das soziale Leben in Maghreb Ländern. Den Minztee kann eine zeremonielle Form annehmen, besonders wenn sie für einen Gast zubereitet wird. Während das Kochen Frauensache ist, ist der Tee eine männliche Angelegenheit: der Kopf der Familie bereitet es zu und bietet dem Gast, in der Regel mindestens drei Gläser Tee. Die Vorbereitung ist ein ziemlich komplexes und langes...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Kahwah

Kahwah

Kahwah (Urdu: قہوہ, auch qehwa, kehwa oder kahwa) ist eine traditionelle Grüntee-Zubereitung in Afghanistan, Nord-Pakistan, einige Regionen Zentralasiens sowie im Kaschmir-Tal. In Pakistan wird es in den Regionen Khyber Pakhtunkhwa und Gilgit-Baltistan gemacht. Es ist ein beliebtes Frühstücksgetränk unter Kaschmiris, in der Regel mit speziellen Kashmiri gebackenen Gegenständen wie Girda begleitet. Kashmiri Pandit Migranten, die in den nordindischen Ebenen leben, vor allem in der städtischen Agglomeration von Delhi, haben auch zur Tee-Popularität unter Nicht-Kaschmiris beigetragen. Das arabische Wort qahwah (قهوة) mag die Wurzel für kahwah oder kehwa gewesen sein. Allerdings, während qahwah für Kaffeebohnen verwendet wird. … glauben Kaschmiris, dass...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Nana Mint

Nana Mint

Die Grüne Minze (Mentha spicata), auch Ährige Minze, Krause Minze oder Speer-Minze (engl. spearmint), ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Lippenblütengewächse (Lamiaceae). Die Grüne Minze ist eine der bekanntesten Minz-Arten überhaupt und Grundlage für zahlreiche industrielle Produkte, wie zum Beispiel Zahnpasten, Kaugummis (Spearmint) und Süßigkeiten. Die getrockneten Spitzen und Blätter werden medizinisch als Stimulanzien sowie als windtreibende und nervenstärkende Mittel angewendet. Die Grüne Minze enthält Carvone aus der Stoffgruppe der monocyclischen Monoterpene, die als Bestandteil von ätherischen Ölen genutzt werden. Insbesondere in Nordafrika und Vorderasien, wo es zahlreiche Varianten der Grünen Minze gibt, hat sie eine wichtige Bedeutung in...

Weiterlesen →

Neueste Artikel