Manu's Blog — Teekultur

Manu Kumar
Gewürzehandel

Gewürzehandel

Gewürze spielten im Europa des Mittelalters und der frühen Neuzeit eine ebenso bedeutende wirtschaftliche und politische Rolle wie heute das Erdöl. Sie waren extrem wertvoll, weil sie nicht nur zum Würzen verwendet wurden, sondern auch als Konservierungsstoffe und Grundlage für Arzneimittel. Zudem waren einige Gewürze, wie Muskatnuss und Gewürznelken, bedeutende Statussymbole. Der Gewürzhandel, speziell mit Gewürzen aus Asien, war daher ein einträgliches Geschäft, durch das zunächst vor allem arabische Staaten und die italienischen Stadtstaaten, später auch die Kolonialmächte, reich wurden, weshalb sie ihre Monopolstellung auch mit Waffengewalt verteidigten. Die Erschließung des Seewegs um Afrika von Europa zu den Inseln Hinterindiens...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Russische Teekultur

Russische Teekultur

Nach Russland kam der Tee im 17. Jahrhundert aus der Mongolei. Das Getränk wurde zunächst am Hof des Zaren und von den Bojaren getrunken, 1670 war es in Moskau und in Nischni Nowgorod allgemein verbreitet, nicht jedoch im übrigen Russischen Reich. Deshalb erhielten die Einwohner Moskaus den Spitznamen „Teetrinker“ oder auch abfällig „Wassersäufer“. Erst im 19. Jahrhundert wurde Tee in ganz Russland zu einem Alltagsgetränk. Russischer Tee wird in einem kleinen Kännchen zu einem Sud, der Sawarka, einem Konzentrat, verkocht. Mit heißem Wasser aus einem Samowar wird dieser Sud aus dem Kännchen dann in der eigenen Tasse bzw. dem eigenen...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Marrokanische Teekultur

Marrokanische Teekultur

Maghrebinische Teekultur beschreibt die Tradition der Teezubereitung und die ritualisierte Form des Teetrinkens in den Ländern des Maghreb und darüber hinaus im Nordwesten Afrikas. In Marokko, Westsahara, Mauretanien, Algerien und Tunesien sowie bei den Tuareg, deren Lebensraum sich über die Sahara nach Süden bis in die Sahelzone erstreckt, wird auf ähnliche Art Grüner Tee mit Zucker gekocht. Häufig wird frische Nanaminze zugesetzt. Grüner Tee wurde im 18. Jahrhundert in der Region eingeführt. In städtischen Bürgerhäusern und genauso in Nomadenzelten in der Wüste hat sich seither eine Teezeremonie entwickelt, die zu einem geselligen Beisammensein und zum Begrüßungsprogramm eines Gastes gehört. Tee...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Touareg-Tee

Touareg-Tee

Touareg-Tee, auch Tuareg-Tee genannt, Pfefferminztee oder marokkanischer Pfefferminztee ist ein aromatisierter Tee, der in Nordafrika und in arabischen Ländern zubereitet wird. Minze Tee (auf Arabisch, شاي بالنعناع, shāy bil n’anā ‘, oder häufiger, im Dialekt, الأتاي, bei tay) ist zentral bedeutend für das soziale Leben in Maghreb Ländern. Den Minztee kann eine zeremonielle Form annehmen, besonders wenn sie für einen Gast zubereitet wird. Während das Kochen Frauensache ist, ist der Tee eine männliche Angelegenheit: der Kopf der Familie bereitet es zu und bietet dem Gast, in der Regel mindestens drei Gläser Tee. Die Vorbereitung ist ein ziemlich komplexes und langes...

Weiterlesen →

Neueste Artikel