Einkaufswagen
Login
Suchen Sie auf unserer Seite nach Produkten
Settings
Weitere

Währung

Sprache

Versandkosten

Versandkostenfrei ab €50 in Deutschland

Versandkostenfrei ab €150 Weltweit*

*Der Versand in die Schweiz und Liechtenstein ist bei Bestellungen über €200 kostenlos.

How To... Grüner Tee

Grüner Tee: den frisch gepflückten Teeblätter, werden nach dem Welken, entweder einer zwei- bis dreiminütigen Dampfbehandlung bei 87 °C unterzogen oder auch geröstet und anschließend luftgetrocknet und gerollt, um das Teeblatt für die Weiterverarbeitung geschmeidig und für die Inhaltsstoffe den Weg in die Tasse frei zu machen. Durch die schonende Methode bleiben die wertvollen Vitalstoffe (Mikronährstoffe) sowie der natürliche Blattfarbstoff Chlorophyll zum größten Teil erhalten.

Die ideale Wassertemperatur liegt bei 70 bis maximal 80 Grad. Hochwertige, japanische Tees vertragen sogar oft nur eine Temperatur von 60 Grad. Der Tee muss mindestens ein bis zwei Minuten ziehen. Bis zu vier Minuten sind möglich, ohne dass der Tee bitter schmeckt. Man geht davon aus, dass der Wirkstoff EGCG erst nach mehreren Minuten seine volle Wirkung entfaltet. Daher schwören einige darauf, Grünen Tee  möglichst lange ziehen zu lassen, auch wenn er dann besonders bitter schmeckt.
Sehr interessantes zu den Ziehzeiten von Grünem Tee findet man in Büchern von Prof. David Servan-Schreiber: https://de.wikipedia.org/wiki/David_Servan-Schreiber

Unsere Grüne Tees:

Genami Cha

Geschmackliche Beschreibung:  Nussig, toastig, malzig süß mit einem feinen Hauch von Sencha. Wird heiß und kalt getrunken. Zubereitung: 3-4 Teelöffel pro Kanne, 100ºC/212ºF heißes Wasser dazugeben und 3m00s-3m30s ziehen lassen. 

Jasmin Grüner Tee

Geschmackliche Beschreibung: Blumig, fruchtig und honigartig. Zubereitung: 3-4 Teelöffel pro Kanne und 85-90ºC/185-194ºF heißes Wasser dazugeben. 3m30s-4m00 ziehen lassen und kann mehrmals aufgegossen werden.

Matcha Tee

Charakteristik: intensive, grüne FarbeAroma: lieblich süßlich, leicht herb
enthält viele Catechine sowie Carotine, Vitamin A,B,C & E. Zubereitung: 2 Bambuslöffel (1/2 TL) Matcha in 50 ml warmes Wasser (80°C) dazugeben, dazu 200 ml aufgeschäumte Milch (Hafer, Reis, Kokos…).

Gunpowder Grüner Tee

Aroma: Aromatisch, würzig-herb und nussig. Besonderheit: stark anregend & belebend. Zubereitung: 3 Teelöffel pro Kanne, 85ºC/185ºF heißes Wasser dazugeben und 2m00s-2m30s ziehen lassen. 

Lung Ching Grüner Tee

Aroma: lang anhaltender Geschmack, leicht geröstete Maroni. Eine Besonderheit: kann mehrmals aufgegossen werden. Zubereitung: 3-4 Teelöffel pro Kanne, 75-80ºC / 167-176ºF heißes Wasser dazugeben und 2m00s ziehen lassen. 

Älterer Post Neuerer Post

Related Posts

Breathe Better Tea
Breathe Better Tea
Es ist so frustrierend! Aber zum Glück gibt es für Allergiker natürliche Extrakte, die einige Symptome saisonaler All...
Read More
Heißes für den Herbst
Heißes für den Herbst
Den Abend mit einer heißen Tasse Tee ausklingen lassen – in der Herbstzeit gibt es kaum etwas Gemütlicheres. Will man...
Read More
Jivamukti meets Manu's
Jivamukti meets Manu's
Yoga ist keine Modeerscheinung sondern fester Bestandteil unseres Alltags. Wie auch nicht?  Yoga vereint Körper, Geis...
Read More
Ferment all things!
Ferment all things!
Alle tun es. Egal ob Gemüse oder Tee, Fermentation ist das nächste große Ding. Die Technik aus Großmutters Zeiten wir...
Read More