Oolong Tee

Oolong „Schwarzer-Drachen-Tee“ ist eine traditionelle chinesische Teesorte. Eine Legende besagt, dass der Inhaber eines Teegartens beim Trocknen der Teeblätter von einem schwarzen Drachen verjagt wurde; als er sich einige Tage später zurücktraute, waren die Blätter in der Sonne oxidiert und ergaben ein herrliches Getränk. 
Oolong ist zwischen Grünem und Schwarzem Tee angesiedelt. Je nach Oxidationsstufe neigt der Oolong entweder zum Grünen oder zum Schwarzen Tee. Diese beiden Teesorten unterscheiden sich in ihrer Oxidation. Die Teeblätter ruhen/welken nur kurz direkt nach dem Pflücken. Sie werden immer wieder gerieben und geschüttelt. Dadurch oxidiert der austretende Saft in den Blättern mit dem Sauerstoff in der Luft. Wird die Oxidation durch Erhitzen früh gestoppt, erhält man Grüntee - voll oxidiert bekommt man Schwarztee. 
ManuTeeFaktur

Oolong

Von €8,50

Ausverkauft