Oriental Apfel Tee

9,5054,50

Der Apfelbaum ist ein Laubbaum aus der Rosenfamilie, der vor allem für seine süße, kernige Frucht – den Apfel – bekannt ist.

Das Zentrum der Vielfalt der Gattung Malus liegt in der Osttürkei. Der Apfelbaum war vielleicht der früheste Baum der kultiviert wurde. Seine Früchte wurden über Jahrtausende durch Selektion verbessert.

Alexander dem Großen wird zugeschrieben dass er 328 v. Chr. in Kasachstan Zwergäpfel gefunden hat; die welche er nach Mazedonien zurückgebracht hat, könnten die Vorfahren der Zwergwurzelbestände gewesen sein. Winteräpfel, die im Spätherbst geerntet und knapp über dem Gefrierpunkt gelagert werden, sind seit Jahrtausenden ein wichtiges Lebensmittel in Asien und Europa.

Der Apfel galt daher im antiken Griechenland als heilig für die Aphrodite, und einen Apfel nach jemanden zu werfen bedeutete symbolisch seine Liebe zu erklären. Ihn zu fangen bedeutete hingegen diese Liebe symbolisch zu akzeptieren. Ein Epigramm dass die Autorenschaft Platons beansprucht besagt:

‘Ich werfe den Apfel nach dir, und wenn du bereit bist mich zu lieben, nimm ihn und teile deine Mädchenbande mit mir; aber wenn deine Gedanken das sind, was ich bete sie sind es nicht – auch dann nimm ihn und bedenke, wie kurzlebig Schönheit ist.’

– Platon, Epigramm VII.

S – 85g / M – 200g / L – 850g

Clear
SKU: N/A Categories: ,

Additional information

Weight N/A
Size

Groß, Klein, Medium