Manu's Blog — History

Manu Kumar
Gew├╝rzehandel

Gew├╝rzehandel

Gew├╝rze spielten im Europa des Mittelalters und der fr├╝hen Neuzeit eine ebenso bedeutende wirtschaftliche und politische Rolle wie heute das Erd├Âl. Sie waren extrem wertvoll, weil sie nicht nur zum W├╝rzen verwendet wurden, sondern auch als Konservierungsstoffe und Grundlage f├╝r Arzneimittel. Zudem waren einige Gew├╝rze, wie Muskatnuss und Gew├╝rznelken, bedeutende Statussymbole. Der Gew├╝rzhandel, speziell mit Gew├╝rzen aus Asien, war daher ein eintr├Ągliches Gesch├Ąft, durch das zun├Ąchst vor allem arabische Staaten und die italienischen Stadtstaaten, sp├Ąter auch die Kolonialm├Ąchte, reich wurden, weshalb sie ihre Monopolstellung auch mit Waffengewalt verteidigten. Die Erschlie├čung des Seewegs um Afrika von Europa zu den Inseln Hinterindiens...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Agave

Agave

Agavensirup (auch Agavendicksaft genannt) ist ein S├╝├čungsmittel, das auf Basis verschiedener Arten der Agave in Mexiko produziert wird. Agavensirup ist s├╝├čer als Honig, jedoch weniger dickfl├╝ssig. Er wird in den mexikanischen Staaten Jalisco, Michoac├ín, Guanajuato und Tamaulipas hergestellt. Agavensirup wird oft als Ersatz f├╝r Zucker oder Honig in Rezepten benutzt. Insbesondere Veganer nutzen Agavensirup als Ersatz f├╝r Honig. Weiterhin wird er zum S├╝├čen kalter Getr├Ąnke wie Eistee benutzt, da er schnell l├Âslich ist.Agavensirup wird in durchsichtigen, bernsteinfarbenen, dunklen und rohen Varianten verkauft. Der durchsichtige Agavensirup hat einen nahezu neutralen Geschmack und findet daher manchmal in eher mild gew├╝rzten Speisen Verwendung....

Weiterlesen →


Manu Kumar
Anis

Anis

Anis ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenbl├╝tler (Apiaceae). Der Name geht auf das griechische Wort ß╝ä╬Ż╬Ě╬Ş╬┐╬Ż f├╝r Dill zur├╝ck, mit dem der Anis verwechselt wurde. Anis, das als Gew├╝rz- und Heilpflanze verwendet wird, war in Deutschland die Heilpflanze des Jahres 2014. Vegetative Merkmale Die Anispflanze w├Ąchst als einj├Ąhrige krautige Pflanze und erreicht Wuchsh├Âhen von 10 bis 60 Zentimetern. Die Pfahlwurzel ist d├╝nn. Der aufrechte, stark verzweigte St├Ąngel ist leicht behaart. Die ganze Pflanze ist stark aromatisch. Die Laubbl├Ątter sind verschiedengestaltig: die 2 bis 5 Zentimeter lang gestielten, einfachen Grundbl├Ątter sind bei einer L├Ąnge von 1 und 3 Zentimetern...

Weiterlesen →


Manu Kumar
Zitronengr├Ąser

Zitronengr├Ąser

Die Zitronengr├Ąser (Cymbopogon) sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der S├╝├čgr├Ąser (Poaceae). Die 55 bis 70 Arten stammen aus den tropischen und subtropischen Regionen vor allem Asiens, aber auch Afrikas und Australiens (zehn Arten). Viele Cymbopogon-Arten werden zur Gewinnung der in ihnen enthaltenen ├Ątherischen ├ľle, vor allem Citronellol und Geraniol, genutzt. Auch die Nutzung als Gew├╝rze und Heilpflanzen, sowie als Insektenrepellent steht im Zusammenhang mit ├Ątherischen ├ľlen. Eine bekannte Art aus der Gattung ist das Zitronengras (Cymbopogon citratus).[4] Citronella (Cymbopogon winterianus) hat diesem sehr ├Ąhnliche Eigenschaften. de.wikipedia.org/wiki/Zitronengr

Weiterlesen →

Neueste Artikel