How to... Oolong Tee

Oolong „Schwarzer-Drachen-Tee“ ist eine traditionelle chinesische Teesorte. Eine Legende besagt, dass der Inhaber eines Teegartens beim Trocknen der Teeblätter von einem schwarzen Drachen verjagt wurde; als er sich einige Tage später zurücktraute, waren die Blätter in der Sonne oxidiert und ergaben ein herrliches Getränk. 

Oolong ist zwischen Grünem und Schwarzem Tee angesiedelt. Je nach Oxidationsstufe neigt der Oolong entweder zum Grünen oder zum Schwarzen Tee. Diese beiden Teesorten unterscheiden sich in ihrer Oxidation. Die Teeblätter ruhen/welken nur kurz direkt nach dem Pflücken. Sie werden immer wieder gerieben und geschüttelt. Dadurch oxidiert der austretende Saft in den Blättern mit dem Sauerstoff in der Luft. Wird die Oxidation durch Erhitzen früh gestoppt, erhält man Grüntee - voll oxidiert bekommt man Schwarztee. 

Die Oolong-Tradition kommt aus der südchinesischen Provinz Fujian an Chinas Südostküste, die Provinz ist nach wie vor wichtiger Produzent von Oolong-Tee. 

Traditionell wird Oolong mehrfach aufgegossen. Bei der chinesischen Teezeremonie, die oft Oolong-Tee verwendet, haben die aufeinander folgenden Aufgüsse sogar eigene Bezeichnungen:

  1. Tee des guten Geruchs
  2. Tee des guten Geschmacks
  3. Tee der langen Freundschaft

Oolong Tee hat viele positive Eigenschaften. Für alle diejenigen die Wert auf Körper, Geist, Schönheit und Gesundheit legen ist dieser Tee der perfekte Trank. 

Oolong Tee liefert viele Inhaltsstoffe darunter besonders viele Polyphenole aber auch:


– die Vitamine C, B, A, E und K
– Folsäure und andere entgiftende Alkaloide,
– die Mineralstoffe Kupfer, Mangan, Kalium, Selen und Carotin,
– konzentrierte Antioxidantien, Koffein und Catechine

Traditionell wurde Oolong Tee in China nach einem fettreichen Essen und ganz speziell als Fasten-Tee getrunken... Studien haben tatsächlich gezeigt, dass gelber Tee den Lipidstoffwechsel verbessern und die Leber vor chemischen Verletzungen schützen kann.

Aroma: wohlriechend, mild, blumig-süß.

Zubereitung: 2-3 Teelöffel pro Kanne, 93-96ºC / 200-2005ºF warmes Wasser dazugeben und 3- 5 min ziehen lassen.

*Alle unsere Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.


Älterer Post Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen